direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Klausurtermine

Die Klausurtermine wurden von der zentralen Prüfungskoordination dem Lehrstuhl zugeteilt. Bitte berücksichtigen Sie die nachfolgenden Klausurtermine bei Ihrer Studienplanung.

Der Lehrstuhl bietet in allen Modulen zwei voneinander unabhängige Klausurtermine an. Studierende können zwischen diesen beiden Terminen wählen. Es muss nicht der 1. Termin wahrgenommen werden, um zum 2. Termin schreiben zu können.

Prüfungen im WiSe 2019/2020

WPR - Termine zur Klausur (WiSe 2019/2020)
Datum
Uhrzeit
Raum
Klausur, 1. Termin
27.02.2020
08 Uhr s.t.
H 0105

Ergebnisse
Einsicht der Klausur, 1. Termin*)
siehe unter "Aktuelles"
Klausur, 2. Termin
06.04.2020
09 Uhr s.t.
HE 0105
Ergebnisse
Einsicht der Klausur, 2. Termin*)
siehe unter "Aktuelles"
Mastermodule - Termine zur Klausur (WiSe 2019/2020)
Datum
Uhrzeit
Raum
Klausur, 1. Termin
28.02.2020
13 Uhr s.t.
H 0105
Ergebnisse
Einsicht der Klausur, 1. Termin*)
siehe unter "Aktuelles"
Klausur, 2. Termin
31.03.2020
15 Uhr s.t.
H 0105
Ergebnisse
Einsicht der Klausur, 2. Termin*)

siehe unter "Aktuelles"

*) Bitte beachten Sie die aktualisierten Hinweise der juristischen Fachgebiete zu Klausureinsichten.

Nach oben

Prüfungen im SoSe 2019

WPR - Termine zur Klausur (SoSe 2019)
Datum
Uhrzeit
Raum
Klausur, 1. Termin
18.07.2019
08 Uhr s.t.
H 0105
Ergebnisse
Einsicht der Klausur, 1. Termin*)
siehe unter "Aktuelles"
Klausur, 2. Termin
08.10.2019
08 Uhr s.t.
H 0105
Ergebnisse
Einsicht der Klausur, 2. Termin*)
siehe unter "Aktuelles"
Mastermodule - Termine zur Klausur (SoSe 2019)
Datum
Uhrzeit
Raum
Klausur, 1. Termin
15.07.2019
12 Uhr s.t.
H 0105
Ergebnisse
Einsicht der Klausur, 1. Termin*)
siehe unter "Aktuelles"
Klausur, 2. Termin
10.10.2019
13 Uhr s.t.
H 0105
Ergebnisse
Einsicht der Klausur, 2. Termin*)
siehe unter "Aktuelles" 

*) Bitte beachten Sie die aktualisierten Hinweise der juristischen Fachgebiete zu Klausureinsichten.

Allgemeine Hinweise zu Prüfungen

Hinweis

Die juristischen Wahlpflichtmodule für Masterstudierende haben sich zum Sommersemester 2014 geändert!

Die alten Modulprüfungen werden daher ab dem SoSe 2014 für Studierende im Erstversuch nicht mehr angeboten.

Alle Klausuren im Bereich Master/Wahlpflicht werden demnach auf Basis der neuen Module geschrieben, d.h. ein Fach in einer Klausur à 90 Min. Dies gilt auch für diejenigen Fächer, die nur im Wintersemester und im Rahmen der alten Module gelesen wurden (Ausnahme: RIM - hier wird im SoSe 2014 keine Klausur angeboten).

Für Studierende im Zweitversuch gilt folgende Ausnahmeregelung: Die Prüfung kann nach Wahl der Studierenden auf Basis der alten (2 Teilklausuren, 120 Min.) oder der neuen Module (1 Fach, 90 Min.) abgelegt werden.

Gesetzestexte in Klausuren

Für die Studierenden der Vorlesung Wirtschaftsprivatrecht gelten für die Nutzung von Hilfsmitteln in Klausuren folgende Regelungen zu Gesetzestexten für die Vorlesung Wirtschaftsprivatrecht (WPR) – gültig ab WS 2014/2015

Für alle anderen Klausuren, die am Lehrstuhl angeboten werden, gelten folgende Regelungen zu Gesetzestexten 

Vorkorrekturen

Vorgezogene Korrekturen von Semesterabschlussklausuren müssen bis spätestens zwei Wochen vor dem Klausurtermin am Lehrstuhl schriftlich (unter Angabe von Namen, Matr.Nr., Studiengang, Prüfungsfach) beantragt werden.

Dazu ist der Nachweis der Notwendigkeit einer vorgezogenen Korrektur erforderlich (z.B. Aufforderung vom Bafög-Amt).

Im Rahmen der Vorkorrektur wird nur festgestellt, ob die Klausur bestanden oder nicht bestanden wurde. Vorgezogene Klausurbesprechungen/-einsichten sind bei Vorkorrekturen nicht möglich.

Umgang mit Sonderprüfungswünschen und Drittversuchen

Bitte beachten Sie zu den Prüfungen der juristischen FGe und für den Umgang der juristischen FGe mit von studentischer Seite vorgebrachten Sonderprüfungswünschen und/oder Drittversuchen unbedingt folgende, in Abstimmung mit dem Prüfungsausschuss der GKWI getroffene Festlegung (Stand: 08.08.2013).

Konditionen Nachklausur für Hauptdiplom BWL

Bitte beachten Sie für die Bedingungen zur Teilnahme an Nachklausuren (nur für Studierende im auslaufenden Diplom-Studiengang BWL) die folgenden Hinweise.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe